Auszeichnung für Gesellenstück: 1. Preis bei der Guten Form 2020

Sideboard Auszeichnung Gute Form 2020

Ein Gesellenstück aus der Tischlerei Bächer Bergmann hat den ersten Preis bei der Guten Form Köln 2020 erhalten. Fynn Kristian Biermann baute ein wandhängendes Sideboard in der Kombination von geöltem Nussbaum mit selbst gefertigtem Textillaminat. Wir sind sehr stolz auf diese Leistung!

Die Zeitschrift dds stellt das Einzelstück vor. Außerdem beleuchtet sie die kontroverse Diskussion, die sich regelmäßig zwischen den Generationen entspinnt: Was bedeutet es, dass die Juroren der Guten Form oft eher die Generation der Eltern der Gesellinnen und Gesellen repräsentiert?

 

Quelle: dds August 2020 www.dds-online.de